HowTo: Windows Server Task-Manager Leistung Datenträger aktivieren

In Windows Server sind die Datenträger-Leistungsindikatoren standardmäßig deaktiviert. Somit wird auch im Task-Manager unter Leistung kein Datenträger angezeigt.

Mit einer administrativen PowerShell können die Leistungsindikatoren aktiviert werden:

diskperf -Y

Eine Deaktivierung ist ebenfalls möglich:

diskperf -N

Es ist kein Windows Neustart erforderlich. Lediglich der Task-Manager muss geschlossen und wieder geöffnet werden.

Weitere Informationen findet man unter Microsoft Docs.

Was denken Sie über dieses Thema?

Sie können gerne hier Ihre Meinung als Kommentar hinterlassen, wir freuen uns darauf. Bleiben Sie mit uns in Kontakt via RSS, Twitter oder Facebook.

Anzeigen

Neue Beiträge

Neue Kommentare

Anzeigen

Johannes Sebald Verfasst von: