Windows 8.1 Creative X-Fi verliert Einstellungen oder hat keinen Sound

Für Windows 8.1 ist ein digital zertifizierter Treiber für Creative X-Fi Soundkarten über Windows Update verfügbar. Die Installation ist erfolgreich, jedoch werden bei jedem Windows Neustart alle Einstellungen in der Creative-Audio-Systemsteuerung wieder auf Standard zurückgesetzt bzw. die Einstellungen gehen verloren.

Es muss deshalb wie folgt vorgegangen werden:

  1. Installation des Treiberpakets per Windows Update
  2. Windows Neustart
  3. Einstellungen in der Creative-Audio-Systemsteuerung vornehmen
  4. Windows mit „Energie sparen“ ausschalten
  5. Nach 1-2 Minuten Windows wieder aufwecken
  6. Windows Neustart

Nach dem Windows Neustart werden nun immer die Einstellungen in der Creative-Audio-Systemsteuerung behalten, egal ob Windows heruntergefahren, neu gestartet oder der Energiesparmodus verwendet wird.

Den richtigen Hinweis dazu hatte NotDJK im Microsoft Community Forum.

Was denken Sie über dieses Thema?

Sie können gerne hier Ihre Meinung als Kommentar hinterlassen, wir freuen uns darauf. Bleiben Sie mit uns in Kontakt via RSS, Twitter oder Facebook.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Anzeigen

Verfasst von:

8 Kommentare

  1. Franz
    21. Oktober 2013 16:01

    Toll, dass ich diese Anweisung hier gefunden habe. Hat einwandfrei funktioniert, auch wenn ich das Treiberpaket nicht über Windows-Update sondern bei Creative herrunter geladen habe und voher schon installiert hatte. Hatte schon mit dem Gedanken gespielt Windows 8.1 neu zu installieren, konnte ich mir jetzt sparen.
    Vielen Dank
    Gruss Franz

  2. marv
    22. Oktober 2013 00:38

    Hi, kann mir vllt jemand weiter helfen, ich habe schon mal das Problem, dass ich den Treiber nicht via WinUpdate bekomme, bei Creative habe ich ihn noch nicht gefunden und v.a. funtkioniert von meinem Teufel-5.1 System auf einmal nur noch Subwoofer sowie linker und rechter Lautsprecher, also 2.1 statt 5.1 obwohl ich zuerst in der Konsole 5.1. eingestellt hatte. Nachdem das nicht ging die Standards wiederhergerstellt habe und es dann nochmal via Creative-Systeuerung wie oben abgebildet eingestellt habe…tut sich nichts…. *HELP* 🙁

  3. 22. Oktober 2013 20:57

    Hallo marv, du kannst alle Windows 8.x Treiber von der Creative Website herunterladen. Nach der Installation des korrekten Treibers muss das HowTo, wie im Beitrag beschrieben, durchgeführt werden.

  4. 22. Oktober 2013 21:00

    Hallo Franz, vielen Dank für Dein Kommentar! Schön, wenn man weiterhelfen konnte.

  5. Marco
    04. Dezember 2013 21:38

    Ich suche Seit Monaten eine Lösung einfach Perfekt !

    Grosses Lob

  6. Blue-92
    23. Dezember 2013 20:14

    Vielen Dank für diese einfache und effektivste Lösung, (um ganz ehrlich zu sein, die einzige Lösung, die im Web zu finden war!) Danke hauptsächlich auch für die Übersetzung von der Originalseite in`s Deutsch! Du hast wohl vielen Leuten weitergeholfen, ich danke im Namen aller Creative X-Fi – Nutzer! 🙂

    Endlich die Blu-rays wieder in Dolby-Surround geniessen! <- verdanke Ich Dir!

  7. Crazygod
    21. Februar 2014 17:53

    You just need to:
    1. Install the driver for the x-fi
    2. Restart windows
    3. Finish the installation and set your settings in Audio Control Panel
    4. Now (this is very important) put the computer in sleep mode – just click right mouse button on the „start“ and choose „Shut down or sign out –>Sleep“. Wait for a moment.
    5. Resume Widnows – just click the mouse or press any key on the keyboard.
    6. Now your settings are saved.
    You can reset the computer to make sure that the settings have been saved if you do not believe me. 😉

  8. Eckmaster
    12. April 2015 14:34

    Danke vielmals für diesen Tipp. Hat super funktioniert. Hab den Treiber nicht einmal neu installieren müssen.

Die Kommentare sind geschlossen