Projekt HTPC Teil 6 Arbeitsspeicher und TV Karte

Im sechsten Teil möchte ich euch den Arbeitsspeicher und die TV-Karte vorstellen. Für den Arbeitsspeicher bin ich natürlich an Kriterien des Mainboards gebunden.

Es musste ein DDR2 800 Speicher sein und er sollte Dual Chanel können. Ich habe mich letztendlich für den Hersteller Corsair entschieden. Das Modell: 2GB (2x1GB) Corsair XMS2 DDR2-800 CL 4 RAM – Kit wurde letztendlich eingekauft.

Bei der TV Karte ist die Entscheidung wesentlich schwieriger gefallen. Die Kriterien zu erfüllen war fast unmöglich, da ich eine digitale Sat-Karte (DVB S2) benötige die Full HD fähig ist und vom Windows 7 Media Center unterstützt (zertifiziert) wird.

Geht man mit diesen Vorstellungen auf dem Zubehörmarkt los gibt es nach langer Suche eigentlich nur einen einzigen Hersteller der dies bieten kann (traurig aber wahr): Media Pointer. Dieser Hersteller entwickelt und produziert in Deutschland –> made in good old Germany! Wo gibt’s so was noch?! Aber zur Sache zurück: Es handelt sich um folgende Karte: CineS2 DVB-S2 Twin Tuner Low Profile. Diese Karte erfüllt all meine Anforderungen und geht sogar darüber hinaus, da sie eine Karte mit zwei Tunern ist.

Was denken Sie über dieses Thema?

Sie können gerne hier Ihre Meinung als Kommentar hinterlassen, wir freuen uns darauf. Bleiben Sie mit uns in Kontakt via RSS, Twitter oder Facebook.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Anzeigen

Verfasst von: